Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kommt nicht wen ich rufe

Bonnie 64 schrieb am 13.03.2016
Angaben zum Hund: Zwergspitz , weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Meine 6 moate junge hündin läuft mir den ganzen tag hinter her ich brauche keine leine sie ist immer nur knapp 1m von mir weg ich brauche sie nicht rufen nun mein Problem will ich sie anleinen läuft sie vor mir weg so das ich nicht an die rankomme meine schwiegertochter brauch sie dan nur rufen und sie rennt zu ihr und leint sie an

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 13.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wenn ein Hund nicht kommt, sobald man nicht ruft, dann liegt das häufig an einem Problem mit dem Rückruf, also an einem Erziehungsproblem.

    Hier ist dann zunächst einmal eine Analyse der Trainingssituation notwendig:
    - Wie haben Sie den Rückruf bisher geübt?
    - Wie lässt sich Ihre Hündin motivieren - welche Art von Belohnung findet sie gut und welche Art von Belohnung findet sie mega-gut?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jagttrieb

Unser Hund kann es nicht haben, wenn die Autos vorbei fahren.... mehr

Bellt Kinder an

Mein Mops 3 Jahre bellt überwiegend Kinder an er macht ihnen nichts... mehr

Forsches auftreten bellen springen

Hallo, mein Dackelmix rennt bei klingeln der Tür dauernd mit lauten... mehr

Ziehen an der Leine

Meine Hund zieht ganz an der Leine wenn er mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.