Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kleffen.

  Bayern
Elvis1234 schrieb am 01.04.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Sheltie, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

hallo, ich habe einen Sheltie er ist bereits 5 Jahre alt und er Klefft durchgehend. Wenn ein anderer Hund kommt oder er klefft autos hinterher. Er rennt auch autos nach. ich möchte aber gerne das er damit aufhört... wie schaffe ich das?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Nathalie Örlecke
    Nathalie Örlecke (Hundetrainer)
    schrieb am 01.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Elvis,

    zuerst muss man mal feststellen, warum der Hund das tut. Wie ist er aufgewachsen? Oft zeigen Hunde dieses Verhalten, vor allem Autos jagen, wenn sie schlecht geprägt sind und Stress haben. Dann können zehn Autos vorbei fahren und das elfte wird gejagt.

    Dass dein Hund durchgehend bellt, ist auch ein Zeichen von großem Stress. Hier ist die Frage, ob du deinen Hund körperlich und geistig genug auslastest oder ob du ihn vielleicht sogar mit Umweltreizen und Aufgaben überforderst.

    In jedem Fall ist es sinnvoll, ein Blutbild vom Tierarzt machen zu lassen. Am wichtigsten ist hier die Schilddrüse, achte darauf dass der Tierarzt die Werte T3, T4 und TSH testen lässt. Ein allgemeines SD Profil ist nicht ausreichend. Vielleicht hat dein Hund eine Schilddrüsenunterfunktion, dann kommt er alleine von seinem Stress gar nicht runter.

    In deinem Fall ist es ratsam, wenn sich ein Hundetrainer vor Ort deinen Hund anschaut, der kann auch beurteilen, ob es an der Erziehung liegt oder der Hund selbst ein Problem hat. Es gibt auch Hunde, die hyperaktiv sind, da muss wieder etwas anders mit dem Hund gearbeitet werden.

    Aus der Ferne ist es schwierig, deinen Fall zu beurteilen, auf jeden Fall solltest du deinen Hund aber medizinisch checken lassen und einen Profi vor Ort zu Rate ziehen, der sich mit hyperaktiven Hunden und dem Deprivationssyndrom auskennt und mit positiver Verstärkung arbeitet.


    Viele Grüße,
    Nathalie

    www.089dogs-hundetraining.de
    Hundetraining München

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen bei anderen Hunden

Hallo ich habe zwei Chihuahuas und sie Bellen einfach jeden Hund an... mehr

Ignorieren

Hallo da draußen, ich habe manchmal leider mit meinem Hund, einem... mehr

Allein zu Hause

Hallo und zwar hab ich einen 5 Monate alten Welpen. Der macht einen... mehr

Warum hört mein hund kaum

Ich hab meine süße fast 2 Jahre und von schlechten menscjen die sie... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.