Hund hört drinnen nicht

  
Lio123 schrieb am 22.10.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo.


Ich habe einen 6 Monate alten Jack Russel Terrier. Draußen hört er aufs Wort, man kann ihn super abrufen. Drinnen jedoch rennt er jedes mal weg, wenn man ihn ruft. Holt sich ein Spielzeug und selbst, wenn es zum Rausgehen geht, ist es eine ewige Arbeit, dass er kommt. Wenn er etwas frisst, was er nicht darf, hat man keine Chance an ihn ran zu kommen, da er um Stühle und Tische rennt. Das grundsätzliche Kommando „hier“ beherrscht er draußen einwandfrei.


Vielen Dank für die Hilfe

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 23.10.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    es ist immer besser, das Spielzeug weg zu räumen und nur dem Hund zur Verfügung zu stellen, wenn man mit ihm spielen will. NIE sollte der Hund das entscheiden.
    Ziehen sie ihm zuhause eine Hausleine an (ca. 1m). Dann hat er keine Chance mehr, nicht zu hören.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun gegen Bellen?

Egal ob es schellt, ob jemand nach Hause kommt oder wenn ich nur

... mehr

Was tun gegen Bellen und Beißen?

Unser Welpe ist nun 4 Monate alt und ist eine Kopov Bracke. Er

... mehr

Mein Hund macht was er will, was kann ich tun?

Mein Hund ist ein kastrierter 3 jähriger Wolfsspitzrüde. Er war

... mehr

Warum ist mein Hund außerhalb von seinem Zuhause aggressiv?

Hallo,
Buddy ist 1 Jahr (13 Monate) alt. Wir haben ihn mit

... mehr