Jagdinstinkt

  
Larisa schrieb am 18.01.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, mein 2 jähriger Rüde jagt allem hinterher.was sich bewegt, Katzen Vögel Mäuse Rehe. Wenn er schon im Start ist ist er nicht mehr anrufbar und in sekunden über alle Berge. Nach einer Zeit kommt er dann von alleine wieder. Ein Nein oder Aus bringt nichts. Ich will ihn aber.beim Spazierengehen nicht ständig anleinen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    oft, wenn ein Hund gerne jagt, ist er nicht ausgelastet und sucht sich selbst Beschäftigung oder will sich auspowern.
    Am besten arbeiten Sie mit der Schleppleine. Training mit der Reizangel und dem Futterdummy ist ideal. Anleitungen dazu finden Sie z. B. bei YouTube, es gibt auch Unmengen Literatur darüber.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie klappt die Erziehung eines Tierschutzhundes?

Hallo,
wir haben einen Tierschutzhund und mehrere

... mehr

Hund (Hofhund) kläfft nachts im Zwinger, was tun?

Mein Rüde Casper kläfft, jault wenn unsere zwei Hofkater sich

... mehr

Hund schreit Pferd an, was tun?

Hallo,
ich hab ein total nerviges Problem mit meinem Hund.

... mehr

Was tun, wenn Hund Jagdverhalten zeigt?

Hallo ihr lieben :)

Mein Hund ist eine Continental

... mehr