Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hundebegegnungen

Ela87 schrieb am 25.02.2015
Angaben zum Hund: Französische Bulldogge, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Meine Französische Bulldogge ist 10 Monate alt. Seit 2 Monaten hat er sich angewohnt, wenn er angeleint ist und Hunde uns entgegen kommen, starr stehen zu bleiben und in geduckter Haltung den anderen Hund zu beobachten.
Er geht dann auch keinen Schritt weiter und wartet, bis der Hund auf unserer Höhe ist. Dann will er auch sofort spielen.
Er hat selten Probleme mit anderen Hunden und will immer spielen. Er hatte bisher auch keine negativen Erfahrungen.
Es ist etwas nervig und ausweichen kann man auf dem Gehsteig auch nicht wirklich. Ihn am Halsband mit Gewalt weiter zu ziehen weigere ich mich jedoch auch.
Was kann ich tun, damit er wieder normal an Hunden vorbei geht?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(5)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.02.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, kann es sein, dass Ihr Hund immer zu anderen Hunden hin und spielen durfte? Das will er dann natürlich immer, wenn er einen anderen Hund sieht. Üben Sie deshalb mit ihm, dass er, bevor Sie ihn von der Leine und zu den anderen Hunden lassen, sich erst einmal setzen und Sie anschauen muss. Üben Sie das zuerst ohne, später mit anderen Hunden. Geben Sie dazu das Kommando "Sitz" und halten ein Leckerchen ihn Ihrer Augenhöhe. Wenn er Sie anschaut, bekommt er das Leckerchen und darf er von der Leine. Lassen Sie ihn übrigens NIE an der Leine mit anderen Hunden spielen, das kann sehr gefährlich werden.
    Ich gehe davon aus, dass er schon gelernt hat, an lockerer Leine zu gehen. Wenn nicht, ist das ein zusätzliches Problem. Wenn er Sie an der Leine überall hin zieht, führt er und will auch regeln und seinen Kopf durchsetzen. Üben Sie deshalb auch die Leinenführigkeit.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer

  • Ela87
    Ela87
    schrieb am 26.02.2015

    Vielen Dank für Ihre Antwort
    Ja er darf meistens zu den anderen Hunden hin. Spielen darf er nur ohne Leine.
    Er ist auch sehr gut leinenführig, läuft gut bei Fuß usw.
    Nur wenn ein Hund entgegen kommt blockiert er und bleibt stehen und duckt sich.
    Unsere Hundetrainerin meinte wir sollen ihn weiter ziehen, ich will ihm jedoch nicht wehtun...
    Er ist in so einem Moment leider nicht wirklich ansprechbar.
    Soll ich versuchen ihn ins Sitz zu bringen bis der andere Hund vorbei ist?

  • Ela87
    Ela87
    schrieb am 26.02.2015

    Aber spielen darf er auch nur im Park. Auf dem Gehsteig durfte er immer nur kurz schnüffeln.
    Das jedoch auch nicht immer. Oft sind wir auch einfach vorbei gegangen.
    Aber er testet sich zur Zeit eh gut aus.

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.02.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Super, dass ihr Hund schon so gut an der Leine geht.
    Das Weiterziehen wäre schon ok, wenn Sie es richtig machen. Ich würde ihm, bis das funktioniert, ein Geschirr anziehen. Dann achten Sie darauf, dass er gar nicht mehr dazu kommt, stehenzubleiben und sich zu ducken. Wenn ein Hund entgegenkommt, gehen Sie zügig, ohne auf Ihren Hund zu achten oder auch nur mit ihm zu reden, weiter. Er hat gelernt, dass Sie auf ihn achten und das nutzt er aus. Es sollte umgekehrt sein, er sollte sich an Ihnen orientieren. Er testet jetzt, wie Sie schon richtig erkannt haben, aus.
    Wenn angeleinte Hunde zusammenkommen, auch nur zum Beschnuppern, kann es zu einer Beißerei kommen, auch bei sonst friedlichen Hunden.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer

  • Ela87
    Ela87
    schrieb am 26.02.2015

    Vielen Dank. Ich werde es ausprobieren :)

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie kann ich es ändern

Er gehorcht mir nicht und zieht an der Leine und gegen andere Hunde... mehr

Nicht gehorsame und jagende hündin

Hey , Wir haben leider ein großes Problem mit unserer Bulldoggen... mehr

Hund jagt nachts Katze

Hallo, Ich habe heb Problem mit einem Hund. Und zwar verjagt sie... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.