Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen wenn jemand an unseren Tisch kommt

  Bayern
juergen schrieb am 22.07.2013   Bayern
Angaben zum Hund: Australien Shepherd , weiblich, kastriert, Alter 3-12 Monate

Wenn wir zu einem fest gehen und es kommt jemand an unseren Tisch fängt unser Hund an zu bellen bis er wieder geht.er lässt keinen an uns ran was kann ich dagegen machen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 22.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    er beschützt sein Rudel. Und da liegt das Problem,Sie sollten bestimmen wo es lang geht.
    Das heißt, Regeln aufstellen diese konsequent einhalten und den Hund ausreichend beschäftigen und auslasten. Speziell in Ihrem Fall würde ich auch dem Hund beibringen auf einer Decke zu bleiben, bis Sie ihm erlauben wieder aufzustehen. Hilfreich wäre sich dazu einen Profi vor Ort zu suchen, der Ihnen helfen kann.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund beißt zwischendurch

Unser Hund ist jetzt 17 Monate alt und beißt zwischendurch,... mehr

Anspringen

Hallo, unser labradorrüde, 11 monate, springt immer vor Freude an... mehr

Bellen

Egal wo wir sind mein jackrussel bellt wenn es klingelt. Auch... mehr

Hund akzeptiert keinen fremden Besuch

Guten Abend liebe Experten! Unsere Hündin hat ein großes Problem mit... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.