Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Anspringen

Nicianna schrieb am 18.04.2015
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

hallo mein Hund freut sich immer so dermaßen über alles und jeden das er immer Leute anspringt. Auch fremde. Bei mir macht er das nicht, den Leuten sage ich auch immer Bein hoch wenn er springt oder umdrehen und ich schimpfe ihn auch.. Aber es funktioniert einfach nicht.. Können Sie mir einen Rat geben?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Nicianna,
    schimpfen hilft, wie Sie ja selbst bemerkt haben, überhaupt nicht. Sie können auch von fremden Menschen nicht verlangen, sich gegen das Anspringen zu wehren. SIE haben die Verantwortung für Ihren Hund.
    Stellen Sie sich deshalb zwischen Hund und Mensch und drängen den Hund, ohne Kommentar, weg. Dadurch zeigen Sie ihm, dass Sie das nicht wollen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gehorsamkeit

Hallo wie kann ich meinen Hund bei bringen das er besser auf mich... mehr

Eifersucht beim Baby

Hallo 👋 Ich habe eine französische Bulldogge, die nie... mehr

Leinenführigkeit

Hallo. Ich habe drei französische Bulldoggen, 4+1 Jahr und einmal 4... mehr

anspringen

Unsere Hündin Paula 1,5 Jahre alt springt jeden an egal ob Besuch... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.