Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Anspringen

Sigrid_Jendrejewski schrieb am 09.02.2016
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund springt immer wieder andere Menschen vor Freude an.
Wie kann ich ihm das abgewöhnen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 09.02.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Sigrid,
    zunächst einmal sollten Sie ebenfalls nicht zulassen, dass Ihr Hund Sie anspringt. Beachten Sie den Hund nicht, wenn er springt. Gehen Sie einfach weiter Ihren Weg und laufen sie weiter geradeaus, als wäre ihr Hund nicht da. Nur wenn Ihr Hund auf dem Boden steht oder sitzt, dann beachten Sie ihn und loben ihn ruhig. Bitten Sie auch alle Besucher, den Hund nicht zu beachten, damit er lernt, dass er für dieses Verhalten nicht belohnt wird.
    Viele Grüße
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen wenn es klingelt

Hallo, unsere Hündin bellt wie verrückt wenn es an der Tür... mehr

Wie kann man das hochspringen meines Hundes abgewöhnen?

Ich hab einen austalien shepert der spingt jeden an wie kann ich das... mehr

Gehorsamkeit

Hallo wie kann ich meinen Hund bei bringen das er besser auf mich... mehr

Eifersucht beim Baby

Hallo 👋 Ich habe eine französische Bulldogge, die nie... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.