Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wenn mein Hund auf andere Hunde trifft

  Brandenburg
Ani-Moe schrieb am 20.07.2016   Brandenburg
Angaben zum Hund: Chihuahua , männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Wenn mein Hund auf andere Hunde trifft, will er immer sofort hin und spielen. Er fiept und zieht an der Leine und wird hyperaktiv, er hört dann auch auf kein Nein. Er tut niemandem was aber er ist immer viel zu aufgeregt und nicht zu beruhigen. Er ist ein kleiner Chihuahua.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 20.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Ihr Hund hört nicht auf"Nein", weil er wahrscheinlich gar nicht weiß, was das in der Situation soll. Kann es sein, dass er manchmal zu Hunden hin darf? Das wäre dann der Grund, warum er immer hin will. Er kann das nicht unterscheiden, wann ja, wann nein. Er weiß nur, dass er es schon durfte, also versucht er es immer wieder. Sie können das ändern, indem Sie ihn nur zu anderen Hunden darf, wenn er sich benimmt.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Probleme beim anleinen.

Hallo, wenn ich mit meinem jungen Rüden auf die Wiese gehe und er... mehr

Rückruff

Mein Hund kommt zurück wenn ich ihm rufe.Aber sobald er einen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.