Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

An der Leine und mit anderen Hunden

  Nordrhein-Westfalen
Bianca Penner schrieb am 29.08.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Hasky-Schäferhund-Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo..
wir haben eine zwei Jährige Hündin. Sie hört sehr gut abgesehen von zwei dingen die ich einfach nicht in den Griff bekomme. Sie zieht immer in der Leine, so das meine Hand manchem schon blau anläuft und wenn sie andere Hund sieht ist sie nicht mehr zu Bremsen. Sie will mit aller Macht dann zu dem anderen Hund hin, dies geht natürlich nicht.

Liege Grüße Bianca Penner

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 31.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Bianca,
    das Leineziehen ist natürlich bei einem Hund dieser Größe nicht unproblematisch. Hier würde ein guter Leinenführkurs in einer Hundeschule sicher helfen. Die Teilnahme an einem Kurs ist auch deshalb hilfreich, weil Leinenführigkeit aus der Ferne sehr schwer zu beschreiben ist. Wichtig ist, dass Ihr Hund nicht vor Ihnen läuft. Sie starten also immer, wenn der Hund hinter Ihnen ist und hindern ihn daran, Sie zu überholen. Wenn er knapp hinter oder neben Ihnen bleibt, Lob.
    Gruß
    Andrea

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jack Russell bellt, wenn andere Hunde entgegenkommen

Sie laesst sich auch nicht durch Leckerlis beruhigen. mehr

gebelle

Wir haben unseren Garten abgetrennt weil es mit dem nachbars hund... mehr

gehorsam

unsre tali zieht ständig an der leine un sobald sie andere hunde... mehr

Gejaule

Hallo, sobald mein Hund einen anderen Hund der draußen rum läuft

... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.