Vorsichtiger Hund

  
Sammyundgina schrieb am 13.06.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe einen übervorsichtigen Hund, BX, 22 Mon. Mit Hunden kann er gut, bei Menschen geht er meistens erst zurück wenn er sie nicht kennt. Wenn ein Rollator, Kinderwagen, Rollschuhe oder ein Bus vorbeikommt, der grad Krach macht, geht er gar auf die andere Seite.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 14.06.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    etwas Besseres kann Ihnen gar nicht passieren! Er fühlt sich von Ihnen beschützt und ist nicht so doof und stürzt sich (wie andere unbeschützte Hunde) in Abendteuer, die ihm schaden.
    Freuen Sie sich am Vertrrauen Ihres Hundes und machen Sie ihn noch ein bisschen selbstsicherer durch viel geistiges Training, Suchspiele und spannende Spaziergänge,
    alles hierzu finden Sie auf meiner Homepage swww.hundimedia.de, in der HundeWelt (siehe meine Artikel),
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Husky bekommt Angst beim spazieren, was tun?

Guten Tag,
mein Husky, sechs Jahre alt, bekommt beim

... mehr

Was tun bei seltsamen Verhalten?

Hallo,
unser 8 Monate alter Labrador Aki zeigt seit ein

... mehr

Hund hat plötzliche Angst beim Gassi gehen, was tun?

Seit 2 Tagen ist unsere Hündin (fast 3 Jahre, Akita 25kg ) ganz

... mehr

Warum hat mein Hund Angst Gassi zu gehen?

Hallo! Mein Hund hat Angst mit mir Gassi zu gehen, was soll ich

... mehr