Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unser Hund hat Angst vor Kindern

  Nordrhein-Westfalen
roland-spelters schrieb am 07.03.2014   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Border Collie, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Sobald unser Hund Kinder sieht bzw.hört möchte er sich verkriechen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 16.03.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Herr Spelters, Kinder können Hunden Angst machen weil sie sich anders und schneller bewegen, die Tönner schriller sind und auch die Berührungen grober sein können. Am besten Sie arbeiten mit einer sehr langsammen positiven Verknüpfung und sehr langsammen Gewöhnung. Ich weis nicht ob Sie Kinder zu diesem Zweck in Ihrer Umgebung haben. Lassen Sie nicht zu dass die Kinder zu nah an den Hund rankommen. Vielleicht können Sie ein Kind mit zum Gassi gehen nehmen. Sie müssen aber unbedingt auf genügend Abstand achten. Es darf kein Körperkontakt am Anfang stattfinden. Vielleicht kann ein Kind unbeteiligt, ohne dass die Aufmerksamkeit auf dem Hund liegt, dabei sein wenn Sie mit dem Hund schöne Dinge machen, wie Auslauf im Hundeauslaufgebiet oder im Wald. Später kann das Kind dem Hund Futter hin werfen etc. Der Hund lernt so, dass von Kindern keine Gefahr ausgeht. Das sie nur anders sind....Viel Erfolg Barbara Nehring

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleine lassen

Hallo, wenn ich meine Hündin alleine lasse dreht sie komplett... mehr

Hi

Habe gerade Angst mehr

Hund bellt alles an

Unsere Hündin bellt in letzter Zeit alles an. Egal ob Menschen,... mehr

Angstbeller u super Geräuschempfindlich

Mein Robbie ist jetzt etwas über 1Jahr alt! Ich bekam ihn mit... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.