Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund hat Angst und kann auch nicht alleine bleiben.

  Sachsen-Anhalt
malia schrieb am 24.07.2014   Sachsen-Anhalt
Angaben zum Hund: Terriermix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Mein Hund hat Angst und beißt gern mal in fremde Hosenbeine, wenn jemand zu nahe kommt. Alleine bleiben kann er auch nicht. Wie bekomme ich diese Probleme in Griff? Er ist ein Terrier.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 27.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    wie kommen Sie auf Angst? Denn das Alleine bleiben muss nicht immer Angst sein. Werden Sie zu Hause auf Schritt und Tritt verfolgt? Hört er auf Befehle, auch draußen? Das in die Hosenbeine schnappen hört sich eher nach Unsicherheit an. Und das bedeutet, dass er sich bedroht fühlt und sich nicht zu helfen weiß und zuschnappt. Und da ist der Halter gefragt, er sollte den Hund mit Befehlen oder auch einem strengen NEIN kontrollieren können. Und aber auch den Hund vor solchen Situationen schützen. Das heißt, dass auch kein Mensch ihn einfach streicheln darf, wenn ihm das unangenehm ist.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Meine 1 1/2 Jahr Husky Mix Hündin war mal ein Straßenhund und als... mehr

Alleine bleiben

Liebe Hundeprofis, vor einer Weile habe ich mich schon mal an Sie... mehr

Verlustängste beim einkaufen

Hallo, wir haben vor ein paar Wochen einen Cockerl Spaniel aus... mehr

Alleine sein

Guten Morgen habe mal eine Frage mein Hund bleibt 30 Minuten alleine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.