Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe hat Angst und bellt alles an

  
Chihuahuamama schrieb am 30.09.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, ich habe da noch eine Frage: Unser kleiner Welpe Mika, der 5 Monate alt ist, hat vor allem Angst und ist unsicher beim Spazieren gehen - er bellt alles und jeden an und wir gehen immer mit seiner Mama. Wir haben so ein Verbindungsstück an der Leine, leider ist die Mama auch eher eine ängstliche Person und bellt dafür andere Hunde an was wir mit Leckerlis eigentlich gut in den Griff bekommen haben.


Meine Frage wäre ob es besser wäre mit dem Hund alleine spazieren zu gehen also mit jeden einzelnd, wo oft die Zeit fehlt. Eigentlich war Mika immer sehr zutraulich zu Menschen zu Kindern, wo dann seine Geschwister alle abgegeben wurden fing es an, dass er super ängstlich wurde. Von Anfang an nehme ich ihn jeden Morgen mit zum Kindergarten, was er von Anfang an kennt er wurde mit allem vertraut gemacht aber er bellt alles an hat Angst wenn ihn ein Hund zu nah kommt jault er auch vor Angst. Und mittlerweile fängt die Mama auch wieder an andere Hunde anzubellen, weil der Kleine immer so bellt und sie lässt sich davon anstecken und beide gleichzeitig zu beruhigen ist schwierig. Ich versuche schnell an der Situation vorbei zu gehen und mit Leckerlis abzulenken was leider nicht ganz so funktioniert und wenn es möglich ist der Situation ganz aus dem Weg zu gehen, was leider nicht immer möglich ist. Freue mich über jeden Tipp.


Liebe Grüße Maarit. P

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.10.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    bitte haben Sie Verständnis, dass es in dem Fall nicht möglich ist, einen Rat zu geben ohne die Situation gesehen zu haben.
    Bitte wenden Sie sich an eine/n Hundetrainer/in in Ihrer Nähe.
    Alternativ können Sie sich auch gerne über meine Website mit mir in Verbindung setzen, ich rufe Sie dann an und Sie schicken mit evtl. Videos zu. Danach rufe ich Sie zurück was natürlich auch kostenlos ist.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gestresst an fremden Orten

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand mit unserer

... mehr

Hund zeigt wechselndes Angstverhalten

Hallo,

wir haben vor 2 Monaten ein mini Australien

... mehr

Hund will nicht mehr Gassi und spielen

Hallo,

hab eine Frage:

Mein Hund,

... mehr

Schnappen aus Angst

Hallo,

meine Tierschutzhündin schnappt nach mir und

... mehr