Deine Hundetrainer-Sprechstunde

LEINENZUG

  
SandraOscar schrieb am 13.04.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,mein Hund Oscar zieht sehr an der Leine wenn er Angst hat und Richtung nach hause will. Er ist generell sehr ängstlich und hört sehr gut. Ich versuche schon immer stehen zu bleiben und ihn zu beruhigen bzw die angst zu nehmen aber sobald er erkennt das es nach Hause geht oder er wieder Panik (kann ein anderer Hund oder auch eine Plastik Tüte sein) bekommt ,zieht er wie verrückt. Wir wohnen in der Stadt, wenn wir im wald sind ,ist er entspannt aber vielleicht auch weil er den weg nicht kennt. Ich freue mich über Ratschläge ,vielen Dank schonmal.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 26.04.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Sandra,

    es gibt verschiedene Ursachen dafür, dass Hunde an der Leine ziehen:
    - Eine Möglichkeit ist, dass ein Hund einfach nie gelernt hat, an lockerer Leine zu gehen. Vielmehr hat er gelernt, dass er gerade durch das Ziehen an der Leine dahin kommt, wohin er gerade gelangen möchte.
    - Eine weitere Möglichkeit ist, dass ein Hund im Rahmen eines ganz anderen Problems an der Leine zieht, bspw. weil er etwas jagen möchte oder weil er vor etwas Angst bzw. Furcht hat und deshalb so schnell wie möglich aus der Situation heraus möchte.

    Aus Ihrer Nachricht entnehme ich, dass die Ursache nicht darin zu suchen ist, dass Ihr Hund selbstbewusst an der Leine zieht, weil er ein bestimmtes Ziel (Hund, Mensch, Geruch, ...) erreichen möchte, sondern dass bei Oscar eher ein anderes Problem für das Ziehen an der Leine die Ursache ist.

    In diesem Fall ist es sinnvoll, zunächst das zu Grunde liegende Problem auszuarbeiten, da es sich anschließend deutlich einfacher an der Leinenführigkeit arbeiten lässt. Wäre diese Vorgehensweise in Ihrem Sinne?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst vor Männerfüßen

Der Hund meiner Eltern hat totale Angst vor Männerfüßen oder wenn... mehr

Angst vor Männerfüßen

Der Hund meiner Eltern hat totale Angst vor Männerfüßen oder wenn... mehr

Mein Hund hat Angst vor mir

Hallo! Wir haben seit einer Woche einen Hund aus Griechenland bei... mehr

Einzeltraining oder doch in gruppe?

Sehr ängstliche hündin, mit sehr viele probleme, lieber einzeln mit... mehr