Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund bellt Menschen und Kinder an

  Nordrhein-Westfalen
jmjordan95 schrieb am 24.07.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Yorkshire-Pudel-Mix , männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Unser 2 1/2 Jahre alter Yorkshire-Pudel-Mix läuft eigentlich immer frei und hört eigentlich gut. Doch wenn Menschen oder kleine Kinder uns entgegen kommen bellt er sie an und regt sich auf so dass ich ihn nicht mehr aus der Situation rausholen kann.
Ich kann ihn zu mich rufen aber ich kann ihn nicht beruhigen. Kein nein uns aus bringt was.
Wenn es zu doll wird hab ich schon stark mit dem Schlüssel geklimpert aber ich denke mir das kann nicht die Lösung sein.
Ein anderes Problem das wir haben ist das es wenn wir bei Familie oder Freunden sind in unbeobachteten Momenten mackiert und da wissen wir echt garnicht weiter.
Vieleicht hängt es ja damit zusammen.
Wir brauchen echt Hilfe.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 12.08.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    mit "Nein" oder "Aus" meint der Hund, Herrchen/Frauchen bellt mit. Es sind die am meisten strapazierten Wörter in der Hundehaltung und bringen so gut wie nichts. Souveräne Führung bringt da sehr viel mehr. Entweder gehen Sie wortlos weg und sagen (zeigen) dem Hund dadurch, dass es Ihnen egal ist, was er da treibt, Sie spielen auf jeden Fall nicht mit. Die meisten Hunde sind dann unsicher, weil Herrchen/Frauchen nicht mehr hinter ihnen stehen und mitmachen und hören dann lieber auf.
    Wenn das nicht funktionieren sollte, nehmen Sie den Kleinen an die Leine und gehen auch, wieder wortlos, weg bis er sich beruhigt hat.
    Wenn der Kleine markiert, heißt das normalerweise, dass alles ihm gehört. Nehmen Sie ihn deshalb, zumindest vorerst, bei Freunden an die Leine.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst vor rabiaten Kindern

Hallo, meine knapp 5 jährige Vizla Hündin war mit mir zu Besuch in... mehr

Angst vor Männern

Moin. Meine Hündin hat Angst vor fast jedem Mann. Wir haben sie von... mehr

Unser wird bissig gegenüber unseren Sohn was kann ich machen

Unser hund ist seit dem wir um gezogen sind sehr auf beiß laune und... mehr

Angst vor menschen und gerauschen

Mein rüde rambo ist 2,5 jahre alt und kastriert. Wenn ich mit ihm... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.