Angsthund

  
Sharky schrieb am 28.01.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein Angsthund ( Zwergspitzmischling / Chiuhu)hat zwar große Fortschritte gemacht aber bei meiner Abwesenheit geht er mit niemanden Gassi. Versucht zu schnappen wenn jemand ihn raustragen will.Läuft mir ständig hinterher. Besucher werden in die Fersen geschnappt , wenn sie das Haus verlassen. Spazieren gehen hasst er.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 30.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Liebe Hundebesitzerin, bei den ganzen "Baustellen" würde eine Online-Beratung den Rahmen sprengen. Sie sollten sich Hilfe vor Ort suchen, die hilft, die Probleme einzuschätzen und dann die richtigen Trainingsschritte zusammenstellt. Wenn Sie im Umkreis von Düsseldorf wohnen, melden Sie sich gerne auch bei mir.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund ist auf einmal ängstlich gegenüber Fremden, was kann ich tun?

Mein Hund ist jetzt 9 Monate, er hat sich immer gefreut wenn

... mehr

Junghund knurrt plötzlich und bellt manche Menschen an, was kann ich tun?

Mein Dakóta ist eigentlich ein schüchterner, zurückhaltender

... mehr

Mein Hund bellt ihm bekannte Menschen an, was kann ich tun?

Ich habe meine Hündin vor einem Jahr aus der Türkei adoptiert. Da

... mehr

Wie kann ich meinem Hund sein merkwürdiges Verhalten abtrainieren?

Hallo,
dass ich daran schuld bin, dass mein Hund alles und

... mehr