Ängstlicher Hund

  
Santho1610 schrieb am 07.08.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,wir haben eine 7 Monate alte Eurasier Dame. Sie ist extrem zurückhaltend gegenüber anderen Leuten. Sie lässt sich von niemand anfassen. Was können wir machen das dies besser wird. Das sie mehr Vertrauen zu anderen bekommt? Klar weiß ich das ein Hund sich nicht von allen anfassen lassen muss, aber von niemand ist einfach schlecht. Von unsere Familie dürfen Sie alle streicheln.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    Ihre Hündin ist vielleicht von Natur aus zurückhaltend. Es gibt Hunde, die freuen sich über jeden Besuch, andere sind, wie Ihre Hündin, eben nicht so.
    Sehr wichtig ist, die Hündin nicht zu bedrängen, das verschlimmert die Situation. Besucher könnten evtl. zwischendurch mal ein Leckerchen in die Richtung des Hundes werfen, ohne sie weiter zu beachten. Sie erkennt dann, dass der Besuch auch positive Seiten hat.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund ist auf einmal ängstlich gegenüber Fremden, was kann ich tun?

Mein Hund ist jetzt 9 Monate, er hat sich immer gefreut wenn

... mehr

Junghund knurrt plötzlich und bellt manche Menschen an, was kann ich tun?

Mein Dakóta ist eigentlich ein schüchterner, zurückhaltender

... mehr

Mein Hund bellt ihm bekannte Menschen an, was kann ich tun?

Ich habe meine Hündin vor einem Jahr aus der Türkei adoptiert. Da

... mehr

Wie kann ich meinem Hund sein merkwürdiges Verhalten abtrainieren?

Hallo,
dass ich daran schuld bin, dass mein Hund alles und

... mehr