Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Begegnung mit anderen Hunden

  Bayern
Patrick7690 schrieb am 30.10.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Schäferhund/Aussi Mix, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Unser 13 Wochen alter Cody wurde von einen 2 Jahre alten Boxer angegriffen. Seit dem verhält er sich anderen Hunden gegenüber sehr Lautstark. Seine Nackenhaare stellen sich auf und dann zieht er an der Leine. Das war vorher nicht der Fall. Wie bekommt man das wieder aus ihm Heraus?
LG Patrick Freers

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 31.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Patrick,

    ich sehe gerade, dass Sie noch einen sehr sehr jungen Hund haben, bei dem es auf Grund einer unschönen Begegnung mit einem anderen Hund zu einem sehr akuten Problem gekommen ist.

    Meine erste Vermutung ist auf Grund dieser Vorgeschichte, dass Ihr Hund diesen Angriff - verständlicherweise ! - alles andere als toll fand und von nun an andere Hunde durch sein Verhalten auf Abstand halten möchte.

    Da Ihr Hund noch so jung ist und das Ereignis mit dem Boxer vermutlich nur wenige Wochen her ist, würde ich Ihnen empfehlen, direkt mit einem entsprechenden Training zu beginnen, und sich hierbei von einem Hundetrainer vor Ort begleiten zu lassen. Ansprechpartner vor Ort kann ich Ihnen gerne heraussuchen.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hat noch angts

Hallo lieber hundetrainer. Ich habe einen Welpe 4 Monate alt ist... mehr

Mein hund hört nicht & hat vor allem angst

Hallo , mein hund hört nicht mehr. Normalerweise kann man ihn immer... mehr

Hund knurrt unseren zweiten Hund an

Hallo wir haben uns vor 2monaten einen zweiten Hund dazu zu unseren... mehr

Angst vor großen Hunden

Mucki hat, wie auch sein Vater und Großvater, ganz schreckliche... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.