Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

angst

  Bayern
Nicole_Fusl_Von_Hu-hausen schrieb am 22.03.2016   Bayern
Angaben zum Hund: beagle, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Meine kleines beagle Mädchen hat angst vor großen dunklen Hunden, sie bellt sie schon von weitem an und auch noch wenn sie vor ihnen steht... dauert dann noch gute 5min bis sie sich überhaupt wieder beruhigt und beim spielen jault sie dann teils ganz erbärmlich das alle meinen jemand tut dem Hund was schlimmes an

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 24.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Liebe Nicole,

    ja Beagle, sind manchmal sehr "redselig" und jaulfreudig. Hat Ihr Beagle denn wirklich Angst vor großen schwarzen Hunden? Zeigt er Angstreaktionen, ist die Rute eingezogen, weicht sie zurück oder kann es sein, daß sie vor Aufregung bellt, weil sie da direkt hin will und nicht kann?

    Wenn Sie Angst vor schwarzen Hunden hat, sollten Sie sobald Sie anfängt zu bellen, die Richtung wechseln oder die Entfernung zum anderen Hund durch z.B. Bogenlaufen vergrößern und den Hund für ruhiges Verhalten belohnen. Sollte dies nicht möglich sein, stellen Sie sich zwischen schwarzen Hund und Ihrer Hündin, damit der andere Hund nicht an Ihren Hund dran kann und weisen Sie den Besitzer an, den evtl. freilaufenden Hund an die Leine zu nehmen. Sprechen Sie in der Zwischenzeit nicht beruhigend oder strafend auf Ihren Hund ein, sondern regeln Sie die Situation.

    Hab ich es richtig verstanden, daß sie dann mit ihm spielt und jaulend (meist bei Rennspielen Jagdgeheul beim Beagle) hinter ihm her rennt - obwohl Sie vorher vor ihm Angst hatte oder handelt es sich dann um einen anderen Hund?

    Viele Grüsse

    Kerstin Gebhardt
    www.kerstin-gebhardt.de
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund spielt verrückt wenn andere Hunde kommen

Hallo ,unser Labrador ist 5jahre alt.Was kann man tun.Wenn er schon... mehr

Hundebegegnungen an der Leine

Hallo liebe Hundetrainer, ich habe seit kurzem eine Dackel-Stafford... mehr

Verbellen anderer Hunde

Wir haben einen Eineinhalb Jährigen Teckelrüden(als Welpe bekommen)... mehr

Wie gestalte ich Hundekontakt?

Ich hatte bereits gefragt, wie ich mit unserem sehr ängstlichen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.