Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine zwei Hunde bellen wenn es klingelt?

  
Anneliese schrieb am 04.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund: Änni,Shelti-Dackel-Mix & Kira,Jack Rassel-Pinscher-Mix, beide Weibchen 8 und 7 Jahre alt, unkastriert, beide bekommen mit etwa 2 Jahren, Änni aus Berlin, Kira aus einem polnischen Tierheim.----------------------------------------------------- Rasse: Geschlecht: Alter: kastriert: Geben Sie Details zu Ihrer Frage an: Beide Hunde bellen aufgeregt ohne unterlass, wenn es klingelt und beruhigen sich erst, wenn der Besucher oder ich das Zimmer betritt. Versuche (schimpfen, "aus" rufen, mit Wasserspritze spritzen) meine Hunde zu beruhigen klappen nicht. Auch bei Postboten ist erst wieder Ruhe, wenn ich das Zimmer betrete. Ich bin umgezogen und habe jetzt leider Ärger mit meinen Nachbarn, wegen dem gebelle. In der vorigen Wohnung war das kein Problem, das sie wenn es klingelte gebellt haben, bis ich wieder im Zimmer war. Sonst bellen sie in der Wohnung nicht und ich kann sie auch, zwecks Einkaufen ohne Probleme alleine lassen. Brauche dringen einen Rat, da die Hausverwaltung hier etwas konservativ ist.
Mit freundlichen Grüßen
Anneliese-----------------------------------------------------

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ute Rott
    Ute Rott
    schrieb am 04.03.2013

    Hallo, Anneliese,
     
    bringen Sie Ihren Hunden bei, daß Sie auf einem zugewiesenen Platz warten, bis der Besuch hereinkommt oder bis der Postbote abgefertigt ist.
    Sie wählen einen Platz im Flur aus, an dem Sie die beiden am Anfang auch anleinen können. Dieser Platz muß so gewählt werden, daß die beiden die Wohnungstür sehen können. Wenn es klingt, laufen die beiden zur Tür und bellen, Sie gehen hin, loben die beiden, da sie gut aufgepasst haben, und führen Sie zu dem Platz. Dort bekommen sie ein "bleib"-Kommando, Sie gehen zur Tür, öffnen sie und lassen den Besucher herein. Sie gehen vor dem Besucher zu den Hunden hin, loben sie und geben sie frei.
    Wenn Sie nicht zuhause sind, stellen Sie die Klingel ab.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Husky hört nicht

Ich habe einen vierjährigen Husky und er hört manchmal nicht so wie... mehr

Hund springt ständig hoch

Unsere Hündin ist 9 Monate und kommt aus Rumänien. Sie springt... mehr

Meine zwei Hunde hören nicht

Ich hebe alles falsch gemacht bei der erzihung. Der kleine hört... mehr

Nicht hören

Wir haben unseren hund nun zwei wochen und er hat vorher überhaupt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.