Hund bellt ständig zuhause

  
Leonidas123 schrieb am 22.09.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo ich habe einen 6 Monate alten Cavapoo der leider ständig bellt sobald jemand auf der Straße ist. Man kann ihn dann nicht beruhigen. Draußen beim spazieren gehen bellt er nie. Jedoch wenn ich das Haus verlasse bellt er auch ohne Ende .ich weiß nicht wie ich ihm das abgewöhnen soll.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 27.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    da scheint er besonders aufgeregt zu sein. Probieren Sie doch mal, drinnen vor der Außentür zu warten bis sich der Hund schon noch im Haus total beruhigt hat. Das heißt ohne Befehl nur stehen und warten bis sich Ihr Hund hinsetzt oder hinlegt. Dann ganz in ruhe zur Tür gehen und dem Hund nicht erlauben nach draußen zu stürmen. Sie gehen zu erst ( und schauen ob die Luft rein ist :-) ) und darf er folgen. Dann sollte er eigentlich ruhiger sein. Ansonsten auch dieses bellen streng verbieten. Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund 13 Jahre alt jault ab und zu beim Alleinsein, was kann ich tun?

Hallo,
meine Frage ist folgende: mein Hund ist 13 Jahre alt

... mehr

Hund ignoriert uns, was können wir dagegen tun?

Hallo,
Unsere Australian Shepherd Hündin, die wir mit 9

... mehr

Wie trainiere ich den Rückruf mit meinem Hund?

Mein Hund kommt aus Rumänien und hat auf der Straße gelebt. Er

... mehr

Hund kläfft und jault, wenn wir auf der Terrasse sind, was können wir tun?

Englisch Setter Hündin 1 Jahr alt jault und kläfft, wenn wir ein

... mehr