Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

hund beißt zu Begrüßung

cleo2014 schrieb am 23.07.2014
Angaben zum Hund: Schäferhund, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo, ich habe da mal eine Frage mein HUND kneppt immer wieder zu Begrüßung wie unterbinden ich dies ? Und wie lasset ich meinen hund besser aus ich merke immer wieder da sie zwischendurch gelangweilt ist. LG und vielen dank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 23.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das Knappen ist eigentlich nicht böse gemeint, sondern eine soziale Geste, nur wissen die Hunde nix von unserer düennen Haut. Schreien Sie richtig laut "Aua" und beenden Sie den Kontakt ohne Aggressionen oder Strafen: Viel Schmusen - aber ohne Knappen, das ist Ihr Ziel. Geschmust wird nur ohne Knappen.
    Ich kann Ihnen hier nur meine sehr erfolgreichen Bücher empfehlen. Sie wurden für Hunde geschrieben, die sich langweilen, die Spiele sind sehr einfach, alle von meinem Hund getestet und für jeden täglichen Spaziergang.
    Weiter empfehle ich Ihnen meine Homepage www.hundimedia.de - machen Sie Ihren Hund glücklich, stöbern Sie mit ihm auf meiner Homepage!
    Ich freue mich, wenn Sie mich auf dem Laufenden halten,
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Nicht hören nicht achten

EGAL WAS ICH SAGE SUE HÖREN BEIDE NICHT HABE ICH ABER LEKERLIES BIN... mehr

Zieht an der leine

Hallo, unsere Hündin (6 Monate) zieht ständig an der Leine. Gern... mehr

Nervöser, sehr aktiver Rüde, schlechte Leinenführigkeit

Wenn wir mit unserem 2jährigem Boxer/Schäferhundmischling die Runde... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.