Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hochspringen

  
annett-hoecker schrieb am 20.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Berner Sennen Border Collie Mix
Geschlecht: männlich
Alter: 7 Monate
kastriert: nein

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
Lucky ist 7 Monate alt , er ist noch sehr ungestüm. So einige Sachen bekommen wir aber nicht hin. Wie gewöhnen wir ihm denn das An,bzw Hochspringen und das Schnappen ab?
Über ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Annett

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 21.03.2013

    Hallo Annett,
    es gibt einen ganz einfachen Trick, der immer funktioniert:
    Geh deinem Hund einen Schritt entgegen, wenn er dich anspringt. Gehihm nicht zu langsam entgegen. Er wird schnell wieder auf seine 4 Pfoten zurück kommen, schon alleine weil er sein Gleichgewicht sonst nicht halten kann. Kommt er auf dem Boden an, dann gibst du ihm das Kommando "sitz". Sobald sich dein Hund hinsetzt, belohnst du ihn verbal und am Anfang mit einem Leckerchen.
    Was lernt dein Hund daraus? Er lernt, dass das Anspringen nicht gewünscht ist und dass er somit auch nicht weiter kommt und dass er für das "sitz" belohnt wird.
    Viel Erfolg!
    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Er frisst meine Einrichtung

Guten Tag , meine Name ist Lydia und ich habe mir vor einigen Wochen... mehr

Rückruf

Mein Hund hört auf die Pfeife, allerdings nur, wenn er nicht grade... mehr

Wie kann ich den Jagdtrieb "abschalten "?

Hallo Mein Hund ist ein kleiner Wirbelwind, während er mir in den... mehr

Übermut bei der Begrüssung

Unsere 2 Jacky-Rüden (knapp 6 Monate alt) flippen total aus wenn ich... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.