Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Gehorsamkeit erziehen

argo schrieb am 12.12.2015
Angaben zum Hund: Golden Retrievermix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Der Hund ist 10 Jahre alt. War 10 Jahre an der Kette auf dem Land. Seit einer Woche bei uns. Wie erziehe ich ihn zu Gehorsam? Platz, Sitz, Komm her
Er ist sehr lieb und anhänglich aber auch eigensinnig. Meine Frage wie bringe ich ihn bei auf uns zu hören ?
Liebe Grüsse
Manuela Carnevale

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 12.12.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo. Liebe geht wie Gehorsam durch den Magen, etwas abgewandelt das Sprichwort aber durchaus zutreffend.
    Belohnen sie ALLES was sie möchten und somit "richtig" ist. Was "falsch" ist ignorieren sie.
    Der Hund wird ein Verhalten was ihm nützt ( belohnt wird) häufiger zeigen.
    Belohnen ist nicht nur Futter/Leckerli sondern auch Spiel, Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.
    Er wird rasch lernen was sie von ihm erwarten und dies ( da es ja positiv belegt ist) gerne und häufiger zeigen.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund springt hoch, beisst und zerrt an der Leine

Hallo, mein 8 Monate alter Deutscher Boxer springt in den letzten... mehr

Bulldoge

Hallo...Ich habe eine französische Bulldoge und es ist momentan eine... mehr

Alleine bleiben

Hallo Was muss ich machen dass mein hund alleine zuhause bleibt.... mehr

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.