Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Extrem Anschlagen

  Rheinland-Pfalz
Spike009 schrieb am 06.09.2015   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: Pincher, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo was kann ich tun mein Rehpincher 9 Jahre alt schlägt ununterbrochen an sobald sich jemand der Tür nähert

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 07.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Morgen,

    es gibt viele Gründe, warum Hunde bellen. Erregungsbellen, Frustbellen, Knurrbellen, Aufmerksamkeitsheischendes Bellen, Alarmbellen, Stereotypes Bellen bei massiven Stress und selbstbelohnendes Bellen.

    In Ihrem Fall würde ich erst einmal auf ein Alarmbellen tippen. Das Alarmbellen ist ein stakkatohaftes Bellen mit ansteigender Tonhöhe. Bei einem kurzen Alarmbellen z.B. durch Erschrecken kann abgewartet werden und dem Hund die Möglichkeit geboten werden, den Schreckauslöser zu untersuchen.
    Bei anhaltendem Bellen, wie es bei Ihnen der Fall ist, sollten Sie reagieren, weil Ihr Hund Ihnen ja mitteilen möchte, dass eine Gefahr in der Nähe ist. Hier sollten Sie die Initiative ergreifen und den Reizauslöser untersuchen, z.B. zur Tür oder zum Fenster gehen. Bauen Sie dann ein Ritual auf, indem Sie erklären, dass alles in Ordnung ist. Belohnen Sie Ihren Hund für das Aufpassen. Wenn er sieht, dass Sie die Situation kontrollieren und wenn Sie ruhig und überzeugend reagieren, merkt er, dass nichts besonderes ist. Wenn sich dieses Ritual eingespielt hat, dann können Sie bald das Bellen abstellen ohne zum Fenster zu gehen.

    Im Allgemeinen sind es auch eher unsichere Hunde, die schnell ein Alarmbellen zeigen. Dann sollten Sie mit Ihrem Hund auch noch am Selbstbewusstsein arbeiten. Hier eignen sich alle Aufgabenstellungen, in denen der Hund eigenständig Lösungen finden kann. Dies können Intelligenzspiele sein, das kann das Auffinden eines Gegenstandes sein oder eine Fährtenarbeit.

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin dreht im Wohnzimmer auf

Hallo zusammen, unsere Hündin(17 Monate) dreht sobald wir im... mehr

Jacko kann nicht von leine und hasst auto fahren,was kann ich tun

Jacko ist ein toller ,schlauer mischlingsrüde. Ich würde ihn so gern... mehr

Bellen

Hund 13 Wochen bellt nun oft wenn er etwas möchte oder nicht will... mehr

5 jähriger Rüde hört draußen nicht

Hallo erstmal, habe einen 5 jährigen, kastrierten Dobermann Rüden... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.