Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen, alles und jeder wird angebellt

Pia844 schrieb am 29.10.2015
Angaben zum Hund: Chihuahua, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Liebe Trainer, ich habe zwei Chihuahuas, einer Mut fast zwei. Und ein Mädl mit acht Monaten. Beim Gassigehen ist es echt peinlich. Sie bellen alles und jeden an. Obwohl sie zwei mal die Woche in einer Hundegruppe sind. Bald kommt ein Notfall Hund aus der Tierrettung zu mir dazu. Auch ein Kastrierter Chihuahua mit 1,5 Jahren. Ich hab die total verzogen. Wo und wie fange ich an? Dass sie nicht mehr so bellen. Vielen Dank für die Tipps. LG Pia

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 29.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Pia,
    dass Sie selbst wissen, die Hunde verzogen zu haben ist schonmal ein guter Anfang.
    Dieses Verhalten haben oft kleine, niedliche Hunde, die nie Grenzen kennengelernt haben und die nicht geführt werden. Sie werden dadurch in die Rolle des "Rudelführers " gedrängt und sind damit vollkommen überfordert. Aus Unsicherheit bellen sie dann eben alles und jeden an, manchmal auch einfach nur, weil sie mit dem Stress nicht klarkommen.
    Fangen Sie deshalb an, Ihre Hunde zu führen. Achten Sie darauf, dass Sie vorgehen und die Hunde Ihnen an lockerer Leine folgen. Dann führen Sie, die Kleinen können sich auf Sie verlassen und müssen nicht mehr selbst regeln.
    NIE den Hunden folgen, wenn sie ziehen, damit sie keinen Erfolg haben. Bleiben Sie stehen, bis die Leine wieder locker ist (das braucht etwas Geduld) oder, wenn Ihre Hunde richtig feste ziehen, drehen Sie um und gehen zurück.
    Am besten reagieren Sie schon, wenn sie versuchen, Sie zu überholen. SOFORT umdrehen und zurückgehen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund springt hoch, beisst und zerrt an der Leine

Hallo, mein 8 Monate alter Deutscher Boxer springt in den letzten... mehr

Bulldoge

Hallo...Ich habe eine französische Bulldoge und es ist momentan eine... mehr

Alleine bleiben

Hallo Was muss ich machen dass mein hund alleine zuhause bleibt.... mehr

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.