Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Dobermann

  Niedersachsen
Jessiibgmnn schrieb am 07.12.2017   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Dobermann, männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Ist autorität das wichtigste beim dobermann ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 07.12.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    bitte beschreiben Sie Ihr Problem mit dem Hund etwas genauer.

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Jessiibgmnn
    Jessiibgmnn
    schrieb am 07.12.2017

    Dobermann rüden sind doch recht dominant und mein mann und ich haben das gefühl das wir autorität klar stellen und ihn in der rudelkette ganz unten lassen. Oder ist dominanz im allgemeinen nicht so wichtig? Kann ein dobermann durch normale erziehung die nicht übermäßig streng ist bissig werden ? Und wie ist es wenn der dobermann im welpen und jung hund alter misshandelt worden ist? Was ist dabei bei der erziehung wichtig ?

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 07.12.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Es kommt darauf an, was Sie mit Autorität meinen. Wenn Sie damit meinen, dass der Hund nur noch zu funktionieren hat, nicht mehr Hund sein darf oder unfreundlicht und "streng" behandelt werden muss, ist das sicher falsch. Man sollte einen Hund, auch einen Dobermann, oder gerade einen Dobermann, immer freundlich, souverän, ruhig und konsequent erziehen. Das ist für mich "normale" Erziehung. Dobermänner sind Hunde wie andere Hunde auch, oft temperamentvoll, sehr intelligent und sehr sensibel, manchmal nervös. Deshalb ist der richtige Umgang mit ihnen wichtig, nicht, weil sie bei "nicht strenger" Erziehung bissig werden.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenaggression

Hallo . Ich bin 30 Jahre alt und besitze einen 18 Monate alten Cane... mehr

Ziehen an der Leine und bellen bei anderen hunden

Hallo unser Labrador ist ein ganz lieber. Aber wenn wir draussen... mehr

Wie kommt er auf diese Idee und unterbinden?

Wie kommt er auf diese Idee und wie kann ich es auf langzeit... mehr

Mein Hund bellt andere Personen und Hunde auf der Straße an.

Mein Hund ist seit ca. 3 Wochen bei mir. Es ist ein kleiner... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.