Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Plötzliche Agressivität

  
FCK1984 schrieb am 21.04.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

Ich habe ein Problem und hoffe sie können mir weiterhelfen. Mein 4 jähriger Bichon Frise Rüde wird seit kurzem ohne Grund sehr aggressiv unserem 5 Monate alten Welpen gegenüber. Er beißt ihm ins Bein fletscht die Zähne so dass der keine vor Angst schreit und sich löst. Wir sind verzweifelt weil wir nicht verstehen warum er jetzt so auf den Welpen reagiert. Die beiden sind seit Januar zusammen und es gab nie solche Probleme.

Woran könnte das liegen und wie können wir das Problem lösen?

Ich danke Ihnen für Ihre Mühe!

Mit freundlichen Grüßen

Sabrina

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.04.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Sabrina,
    mit 5 Monaten wächst der Kleine so langsam aus dem Welpenalter raus und kommt in die Pubertät. Das wird der Grund sein. Sicher sagen kann das aber nur ein Hundetrainer vor Ort.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun wenn mein Hund eifersüchtig ist?

Mein Hund Gandi ist ein Border Collie Mischling (eventuell mit... mehr

Aggression gegen andere hunde

Warum ist meine Hündin (6) so aggressiv anderen Hunden gegenüber?... mehr

aggressiv aus Eifersucht

Wir haben einen 2 jährigem Labrador-Mischling.Leider ist es jetzt... mehr

Mag keine anderen Hunde

Hallo mein hund 9 jahre hat wohl früher keine guten erfahrungen mit... mehr