Deine Hundetrainer-Sprechstunde

beschützerinstinkt

  
lilalaune 2016 schrieb am 29.11.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wenn mich jemand begrüßen möchte dann findet mein dicker das garnicht lustig und springt und knurrt die Leute an
Aber wenn die selbe person eine Hund hat ist meiner wie ausgewechselt
Ich bin mit ihm im hundeverein aber die lösen mein Problem nicht

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 16.12.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Es ist schwer eine Einschätzung aus der Ferne zu geben. Es können unterschiedliche Ursachen sein. Wichtig finde ich das SIE die Entscheidungen treffen. Das heißt, dass Sie dem Hund streng verbieten so ein Verhalten zu zeigen. Er sollte allerdings auch sonst Respekt vor Ihnen haben. Denn wenn das nicht so ist, wird auch eine Zurechtweisung nicht klappen. Denn der Hund wird eine Zurechtweisung nicht ernst nehmen. Eine Zurechtweisung ist schon ein strenges NEIN. Allerdings sollte man den Hund nicht anschreien sondern immer streng und selbstsicher bleiben. Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Aggressives Bellen beim Gassi gehen

Unser Kleinspitz ist fünf Jahre alt und bellt jeden Hund

... mehr

Knurren und Schnappen

Ich habe seit 4 Tagen einen Hund aus Rumänien. Seit 2 Tagen kann

... mehr

Hund bellt ständig und massiv andere Hunde an

Wir haben unseren kleinen Teddy (chihuwawa) mit 7 Monaten aus

... mehr

Bereits mehrfach von Hunden gebissen worden

Bin ganz verzweifelt. Eigentlich bin ich schon immer eine große

... mehr