Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie kann ich das Bellen abgewöhnen

andreafalk schrieb am 15.07.2016
Angaben zum Hund: Chihuahua/Chihuahua-Mops Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
zu uns gehören 5 Chihuahua,1Chihuahua Mix und 1 Mops Welpe.Mit Lotta/Chihuahua Mix und Galina/Chihuahua (beide an einer Doppelleine)ist es fast nicht möglich spazieren zu gehen.Das Theater,ist aber auch wenn ich mit beiden einzeln gehe.Kommt uns jemand entgegen,egal ob Mensch mit oder ohne Hund,wird wie blöd an der Leine gezerrt und keifend gekläfft. Sie lassen sich durch nichts ablenken.Wenn sie frei laufen,egal ob alleine oder zu zweit,ist das Theater gleich.Sie steigern sich so rein,dass sie sich teilweise gegenseitig heftig anzicken. Andersherum sind sie aber auch sehr ängstlich,laufen schreiend weg,wenn ein anderer Hund (grösser)auf sie drauf zu kommen würde.
Ich hoffe sie können mir ein paar Tipps geben.
A.Wiedemann

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 05.08.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Herr/Frau Wiedemann,
    dazu hätte ich noch ein paar Fragen:
    Gehen die Hunde an der Leine vor, ziehen vielleicht sogar?
    Was tun Sie in dem Moment, wenn die beiden so bellen?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund lässt keinen Besuch mehr zu

Ich habe eine französische Bulldogge. Er wird im März 4 Jahre alt.... mehr

Mein Hund schließt mich aus

Hallo. Seid ca.6 Wochen will mein Hund mich beißen und ich darf... mehr

Beißvorfälle

Hallo, wir haben unseren Hund mit sieben Monaten aus einem... mehr

hund lässt sich kaum was aus dem maul nehmen

hallo. unser freddy ist jetzt 1 jahr und 3 monate. manchmal nimmt er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.