Was tun gegen aggressives Verhalten bei Fahrrädern?

  
Beaeddy schrieb am 10.06.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Yorki reagiert sehr böse auf Fahrräder, die vorbei fahren. Wie ändere ich sein aggressives Verhalten? Er ist 2 Jahre.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 11.06.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    ich vermute, dass sie ihn an einer Auszieh-Leine weit vor Ihren Füßen haben? Wenn Sie das verändern und ihn an Ihre andere Körperseite nehmen, die Leine kurz nehmen und ihn HINTER Ihren Füßen halten, müsste es schnell klappen. Dann weiß er, dass Sie ihn beschützen und er sich nicht mehr selbst verteidigen muss - Sie bauen Vertrauen auf!
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • Beaeddy
    Beaeddy
    schrieb am 14.06.2021

    Wir haben eine normale Leine also keine Auszugleine.ichbwerde vermehrt darauf achten ihn noch kürzer zu halten und die andere Seite wählen wenn ein Rad kommt.danke für Ihren Tip.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Unser Dackel hat uns attackiert, wie gehen wir jetzt damit um?

Guten Tag,
als wir gestern unserem Dackel die Augen etwas

... mehr

Was tun, wenn ich keine Impulskontrolle bekomme und mein Hund territoriale Aggressionen hat?

Meine fast 2 1/2 jährige Altdeutsche Schäferhündin ist super lieb

... mehr