Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund knurrt mich an

  Nordrhein-Westfalen
CookyCake97 schrieb am 10.07.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Belgisch/Holländischer Schäferhund , männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Ich habe seit ein paar Wochen ein Problem mit meinem Hund. Ich komme nach Hause und er liegt unter dem Küchentisch (auf seinem Platz) ich gehe durch die Wohnung und sehe das er z.b Altpapier auf der Couch zerpflückt hat oder auch in die Wohnung gemacht habt, obwohl ich mit ihm vorher laufen war... Wenn ich dann zurück in die Küche gehe und ihn zu mir rufe kommt er Nicht, wenn ich näher an den Tisch gehe und die Stühle zur Seite schiebe knurrt er mich an.. Was kann ich tun? Er kann alleine bleiben deswegen verstehe ich nicht warum er das im moment macht... Vielen Dank im voraus :/

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(4)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 10.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    wurde er schon mal bestraft, weil er Altpapier zerpflückt hatte? Das würde das Knurren(aus Unsicherheit), erklären. Ansonsten ist es nicht möglich, aus der Entfernung, ohne die Situation gesehen zu haben, zu einer Vorgehensweise zu raten. Bitte kontaktieren Sie eine Hundeschule in Ihrer Nähe damit vor Ort beobachtet werden kann, warum der Hund so reagiert.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • CookyCake97
    CookyCake97
    schrieb am 10.07.2017

    Wenn er es getan hat, habe ich ihn zu mir gerufen und ihn dann gefragt "was ist das" er ist dann immer zurück auf seinen platz gelaufen.. ich habe ihn nie dafür "bestraft" deswegen bin ich so ratlos :/

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 10.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    gerade die belgischen/holländischen Schäferhunde sind sehr sensibel. Er hat an Ihrer Haltung gemerkt, dass Sie sauer sind, warum, hat er nicht verstanden, weil die "Straftat" schon länger her war. Ganz davon abgesehen versteht der Hund nicht, was Sie sagen. Es kann schon damit zusammen hängen. Warum er das Papier zerfleddert, kann man nicht sagen, vermutlich Langeweile. Ein gefüllter Kong oder verstecktes Futter in der Wohnung kann da Abhilfe schaffen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • CookyCake97
    CookyCake97
    schrieb am 10.07.2017

    Abends bekommt er sein futter nur über einen futterball. Wenn ich ihn damit sozusagen unbeobachtet lasse, zerkaut er ihn weil er seiner meinung nach nicht schnell genug an sein futter dran kommt.. ich gehe jeden tag mehrere stunden mit ihm raus und spiele auch mit ihm in der wohnung er sollte eigentlich ausgelastet sein.. :/
    Wenn ich das so mache wie beschrieben, läuft er mit angelegten ohren auf seinen platz, ich vermute er weiß das es falsch war das altpapier in kleine teile zu zerpflücken.
    Was mir einfach sorge bereitet, ist das an knurren da werde ich ihren rat befolgen und mal nachfragen.
    Liebe grüße

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Tessi

Guten Tag, ich habe einen 8 Jahre alten Pinscher Rüden aus dem... mehr

Anspringen und anbellen

Hallo ich habe eine 1jährige Mischlingshündin, die ich mir vor 3... mehr

Was ist mit dem Border collie los?

Meine Schwiegereltern haben sich vor 8 Wochen einen 9 Monate alten... mehr

Hund reagiert aggressiv

Hallo. Wir haben vor einem Jahr einen Mischlingshund aus einem... mehr