Hund knurrt Kinder und Mann an

  
halter schrieb am 28.10.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, wir haben seit 2 Wochen einen kleinen Mischling aus Ungarn. Er ist ca im Juni 2011 geboren. Er versteht sich mit mir (Frauchen) prima, hört, läuft bereits toll ohne Leine, lässt sich abrufen, sucht Schutz bei mir wenn andere Hunde (größere) mit ihm spielen und zu wild werden. Er kannte keine Kinder als er zu uns gekommen ist, und wurde aber gesagt er hätte keine Probleme damit. Ich habe zwei Kinder (2 und 7) und einen Mann...und mit dem Großen (7) ist er sich sehr unsicher. Er knurrt ihn oft an wenn er nur ins Wohnzimmer reinkommen möchte...mein Sohn hat natürlich jetzt respekt vor ihm und auch etwas Angst dabei. Bei meinem kleinen (2) gibt es keine Probleme. Wir haben schon Spielchen gemacht das er ihn nicht anschaut..nur vorbei läuft und Futter hinwirft...oder er die Leine hält beim gassi gehen. Oder er das Futter in die Schüssel macht...aber ist das richtig? Dazu kommt das der kleine Knirps meinen Mann anknurrt wenn er von der Arbeit kommt. (Schichtdienst) Der Hund liegt dann mit mir auf der Couch und knurrt ohne Ende...wir haben erst ignoriert...jetzt darf er nicht mehr auf die Couch...nun liegt er in seinem Korb im Schlafzimmer und ist beleidigt. Aber ich bin gespannt wenn mein Mann heim kommt was los ist. Was können wir noch tun um die Bindung zu den Kindern zu stärken? Wir hatten 12 Jahre lang eine Pit-Bull Dame...die war Herz und Seele mit den Kindern. Meine Jungs sind Hunde also gewöhnt. *Danke*

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 29.10.2011

    Guten Abend


     


    Da sie aus Ungarn kommt denke ich sie war zum teil ein Strassehund oder irre ich mich nun?


    Ich denke sie hat schlechte Erfahrung gesammelt oder in der Prägephase nicht richtig geprägt auf kinder .


    Wenn sie  knurrt bitte zeigen sie ihr das sie das nicht dulden.


    Bitte suchen sie sich ein Therapeuten in Ihrer Nähe zum wohle das Kindes.


    Nie unbeaufsichtigt Hund und Kind zusammen lassen


    LG


     

  • Spuky
    Spuky
    schrieb am 23.11.2021

    Hey und wie ist die Lage jetzt ?? Habt ihr was dagegen getan ???
    Meiner kann mit meinen Männern genau so gut wie mit mir , nur das wenn sie den Raum betreten oder nach Hause kommen , er knurrt . Habe das Gefühl es wird schlimmer .
    Jetzt müssen wir überlegen , wie wir es stoppen und ich weiß noch nicht genau wie .

    Lg

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Chihuahua Rüde schnappt nach Kind, was tun?

Hallo Meine Freundin, die regelmäßig zu Besuch kommt, hat einen 6

... mehr

Welpe aus Rumänien

Hallo,
bei uns wohnt seitdem 25.12.2021 ein Welpe ca. 6

... mehr

Rüde wird aggressiv mir gegenüber wenn andere Hündin mit uns läuft, was tun?

Hallo,
und zwar hatten wir heute eine Situation, die ich so

... mehr

Junghund greift uns beim Gassi gehen an, was können wir tun?

Hallo,
wir haben einen 8 Monate alten Mischling (männlich).

... mehr