Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressives Verhalten an der Leine

  Nordrhein-Westfalen
Nessa28 schrieb am 15.06.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Jack Russel/franz.Bulldogge, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund verhält sich an der Leine sehr Aggressiv gegenüber Menschen und Tieren.
Es gab kein Schlüsselerlebnis wodurch dies hervorgerufen hätte werden können.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 16.06.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Nessa,
    wenn Sei schreiben sehr aggressiv, meinen Sie damit, dass Ihr Hund ggf. auch beißt?
    Im Falle von Aggressionen gegenüber Hunden und vor allem auch gegenüber Menschen möchte ich grundsätzlich dazu raten, sich professionelle Hilfe vor Ort zu suchen. Ein geschulter Trainer kann die Situationen, in denen das Verhalten auftritt beurteilen und entsprechende Maßnahmen, Trainingsvorschläge mit Ihnen erarbeiten. Bis dahin nehmen Sie Ihren Hund hinter sich und zeigen ihm dadurch, dass Sie die Situation kontrollieren.
    Viel Erfolg
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und beisen

Hallo, Wir haben einen 4 Jahre alten jorki. Er ist so ein ganz... mehr

hund und mensch im verkehr?

Hund reagiert nach einmaligem Anfahren durch ein Fahrrad sehr... mehr

Gassi gehen

Wenn wir Gassi gehen, geht er mit ohne Leine und bei uns an der... mehr

Hund bellt und tobt im Auto

Ein Herdenschutzhund, der seit 6 Mon. bei uns ist, bellt, springt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.