Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressionen beim hoch nehmen

  Nordrhein-Westfalen
Bluefairy schrieb am 03.12.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Jack Russell Terrier, männlich, kastriert, Alter 1-3 Jahre

Wenn meine Kinder (3 Jungs über 18) ihn hoch nehmen wollen, knurrt er immer und schnappt auch hin und wieder zu. Das Problem ist wenn mein Mann oder ich , uns knurrt er dabei nicht an, mal nicht da sind und unser Hund verletzt sich mal z.B. zuhause und meine Kinder müssen mit ihm zum Tierarzt fahren, können sie ihn noch weniger hoch heben. Da verletzte Hund durch die Schmerzen beißen können. Was können wir tun damit sie ihn ohne Problem hoch heben können, um z.B. mit ihm zum Tierarzt fahren können?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 04.12.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, versuchen sie das Hochnehmen mit etwas positiven zu verbinden.
    Z.B. Stellen sie den Hund auf den Tisch. Oben bekommt er ein Superleckerchen, was er nur für dieses Training bekommt.
    Oder er bekommt ein Leckerchen, wenn er auf dem Arm ist. Belohnen sie am Anfang kurze Sequenzen, dann dehnen sie es aus. Laufen z.B. erst einmal um den Tisch mit ihm.
    Er soll erst einmal lernen, das es toll ist auf dem Arm zu sein. Legen sie auch ein Kommando dafür fest. Hopp oder hoch oder was ihnen gefällt.
    Wenn er das gelernt hat, wird er auch nicht mehr knurren und eher freudig warten, daß er hoch genommen wird.

    Viele Tipps zu dem Thema finden sie z.B. in diesem Buch:
    Medical Training für Hunde: Körperpflege und Tierarzt-Behandlungen vertrauensvoll meistern (Cadmos Hundepraxis)
    von Anna Oblasser-Mirtl und Barbara Glatz


    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick
    zertifizierter Hundetrainer/Verhaltensberater IHK/BHV

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Tessi

Guten Tag, ich habe einen 8 Jahre alten Pinscher Rüden aus dem... mehr

Anspringen und anbellen

Hallo ich habe eine 1jährige Mischlingshündin, die ich mir vor 3... mehr

Hund reagiert aggressiv

Hallo. Wir haben vor einem Jahr einen Mischlingshund aus einem... mehr

Neukauf

Ich habe mir einen Hund gekauft er ist sehr schmuse bedürftig hört... mehr