Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Wie kann ich meine Hunde wieder zusammenführen?

  Hessen
Toni.schatz schrieb am 26.02.2017   Hessen
Angaben zum Hund: Französische Bulldogge , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Hallo, folgendes aktuelles und akutes Problem. Ich hab zwei Hündinnen, beides französische Bulldoggen. Es handelt sich um Mutter und Tochter. Die mutter ist von beiden auch die dominantere. Mutter ist 3 Jahre alt und Tochter 1 Jahr. Vor 4 Tagen hat die ältere wieder 6 Welpen zur Welt gebracht. Bis zur Geburt des 1. Welpen war alles gut. Wir haben die Hunde getrennt damit mehr Ruhe herrscht und danach ging der Stress los. Die Mutter lässt die Tochter nicht mehr in ihre Nähe. Wenn Sie sich in der Küche, Flur oder sonst wo über den Weg laufen , geht das nur ein paar Minuten gut dann flippt die Mama aus. Sie knurrt und beißt direkt zu, wir bekommen sie dann kaum getrennt. Die Welpen sind extra in einem anderen Raum damit keiner hin kann außer die Mutter selber. Auslöser ist keiner ersichtlich bzw die kleinste unerklärliche Kleinigkeit. Wird sich das auch wieder legen und wie sollen
Wir uns jetzt verhalten?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 26.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    das ist im Grunde ein ganz normaler Vorgang. In der Natur gibt es nur in einem Revier für
    einen Wurf Nahrung - eine zweite Hündin, die sich den Welpen nähert, gilt als Gefahr, besonders bei Rassehunden ist das Sozialverhalten nicht mehr so stark ausgeprägt als bei Wölfen.
    Ihnen bleibt bis auf Weiteres die scharfe Trennung der beiden. Das ist wichtig, weil der Stress
    natürlich sehr negativ auf die Kleinen wirkt, die alles mitbekommen, was die Mutter empfindet - sie braucht jetzt Ruhe. Wenn die Welpen die Wurfkiste verlassen, ist bestimmt eine Annäherung wieder möglich.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jeder Hund wird angebellt

Beim Gassi gehen oder in der Stadt wird jeder Hund angebellt. Mein... mehr

Leinenagression aus frust

Mein zwergspitz 1 jahr alt rastet total aus bei hundebegegnungen und... mehr

Rüde nach Biss agressiv auf den Hund

Hallo, ich habe seit 4 Jahren einen Boxer Rüden aus dem... mehr

Greift bekannte hündinnen an

Hallo liebe gemeinde ich habe eine dringendes Anliegen. Meine fast... mehr