sam ist kein normaler hund

  
dwmgmli schrieb am 10.09.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

also ich hab meinen mann leider verloren wir haben genau vor 3 jahren sam zu uns geholt sam war ca 7-9 monate alt wir haben sam sofort in unser herz geschlossen leider haben wir dann im märz drauf den befund bekommen das mein mann krebs hat der auch schon gestreut hat sam hat das alles mitbekommen die höhen und tiefen meines mannes sam war bis zum schluss dabei auch als mein mann beigesetzt ist ja sam war in der kirche dabei und auf dem friedhof jetzt meine frage sam bellt immer wieder fahrräder mit motor an nachbarn wollen mich jetzt anzeigen sie mögen mich nicht mein erwachsener sohn geht auch ab und an mal mit sam sonst nur ich eine hunde terapeutin sagte sam soll adas haben tierärztin nein sowas gibts bei hunden nicht wir haben sam schon gut hingebracht zz tüten wollte er nicht pet flaschen wollte sam nicht aber das ist alles weg ausser wenn sam seine 5 min. hat dann rennt sam durch die wohnung aufs bett kreise trehen ins wohnzimmer über das sofa und zurück aufs bett bellt dann uns auch mal an ich sag immer sam ist in diesen moment in einer anderen welt sam hört dann auf gar nichts mehr es war schon mal so schlimm das sam auf mich immer wieder los ging draussen aber das macht sam nicht mehr ich muss mit sam immer die gleiche runden laufen sonst bekommt samdie anfälle wie ich dazu sag

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Prenzel
    Gabriele Prenzel (Hundetrainer)
    schrieb am 15.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, ihr Sam ist ein junger hund mit sehr viel energie. Dazu kommt, dass sie durch die schwere Zeit, die sie mit ihrem Mann hatten, selbst vermutlich gestresst waren oder noch immer sind. Was sie beschreiben, hört sich nach Stressverhalten bei ihrem hund an, was eine momentane stimmung oder eine erlernte situation aus der vergangenheit sein könnte. Suchen sie sich eine zertifizierte Hundeschule i n ihrer gegend, bei der sie gemeinsam mit ihrem hund beschäftigungskurse machen können. Schwerpunkte dort sollten Ruhe sein, so dass sie beide wieder entspannt spass haben können. Das wird ihrem hund und vermutlich auch ihnen helfen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hunde aus dem Tierschutz nicht sozialisiert sind?

Wir haben zwei Terrier Mischlinge aus dem Ausland, dort waren sie

... mehr

Hündinnen aus einem Haushalt beißen sich, was kann man dagegen tun?

Guten Tag,
wir haben zwei Hündinnen, die zusammen in einem

... mehr

Hund zeigt Aggressivität gegenüber Welpen, was tun?

Guten Tag,
wir haben einen 5 Jahre alten Foxterrier und seit

... mehr

Hündin knurrt plötzlich andere Hunde an, wie kann ich ihr das abgewöhnen?

Hallo,
meine Hündin (rumänischer Straßenhund, geschätzt 9

... mehr