Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hunde knurrt und schnappt

  Bayern
MaxundPaul schrieb am 07.10.2017   Bayern
Angaben zum Hund: Petite Brabancon Griffon, männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

hier leben zwei hunde. ein Mops, Rüde kastriert 3 Jahre, ein zwerg griffon 12 Monate alt nicht kastriert. Seit kurzem beginnt der Griffon jedesmal wenn wir ihn hoch nehmen oder ihm sein Burstgeschirr für den Spaziergang anziehen wollen, sich zu versteifen, dann sucht er sofort blickkontakt zum mops, wird steif, beginnt in richtung mops (der am Boden ist und erst dann auch auf das knurren reagiert) zu knurren und wenn wir den Griffon dann auf den Boden geben dann eskaliert die situation. ansonsten liegen die zwei zusammen, schlecken sich ab, spielen zusammen, fressen sogar nebeneinander.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 12.10.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    haben Sie mal versucht, den Griffon hochzunehmen bzw. sein Geschirr anzuziehen, wenn der Mops nicht dabei ist?
    Vielleicht sind ihm diese Maßnahmen grundsätzlich unangenehm. Achten Sie auf Stresssignale wie sich entziehen wollen, über die Schnauze lecken schütteln, gähnen etc.

    Üben Sie z.B. das Hochnehmen, indem Sie es ankündigen.
    Also Sie sagen z.B. "Tragen", heben Ihren Hund hoch, sagen ein Lobwort (z.B. "Fein") und belohnen Ihren Hund, indem Sie ihn wieder runterlassen und z.B. mit einem Leckerli belohnen.
    Das führt dazu, dass Ihr Hund von nun an weiß, was passieren wird, da Sie es ankündigen und dass seine Emotionen dem Tragen gegenüber verändert werden.

    Es könnte auch sein, dass Ihr Hund Schmerzen hat und ihm deshalb diese Maßnahmen unangenehm sind. Das können Sie bei einem Tierarzt abklären lassen.

    Sie sollten in jedem Fall das Training von einem Experten begleiten lassen.
    Gute Hundeschulen in Ihrer Nähe finden Sie unter https://trainieren-statt-dominieren.de/trainer-umkreissuche

    Viele Grüße
    Marina von den Ostseepfoten
    www.ostseepfoten.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

hundewelpe

hallo ich heiße Birgit , wir haben zwei kleine Hunde ein Chihuahua... mehr

Futterneid

Guten Abend, wir haben einen alten, kastrierten Rüden aus Rumänien... mehr

Steigt sofort in die Leine bei Ansicht anderer Hunde

mein Lappi steigt sofort in die Leine sobald sich ein anderer Hund... mehr

Aggression

Unser Hund ist an der Leine gegenüber Menschen und anderen hunden... mehr