Beißerei im Rudel, was tun?

  
jessica_röhsgen schrieb am 16.11.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo, heute kam es zu einer ernsthaften Beißerei zwischen unseren Hunden. Dabei hat der junge Hund (7 Monate) den Älteren (9 Jahre) und deutlich kleineren leider sehr verletzt. Trotz der Verletzungen ist der Kleine relativ entspannt. Nur der Junghund knurrt ihn nun immer wieder an und wir wissen nicht was wir tun sollen. Liebe Grüße


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 17.11.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    leider ist das kein Erziehungsproblem, sondern es spielt sich auf der Gefühlsebene statt. Es kann Eifersucht auf Sie sein, Hormone können spinnen, es kann eine Ressource (Knochen,Futter etc) im Spiel gewesen sein. Forschen Sie sehr intensiv, was es ausgelöst haben könnte.
    Gern können Sie mir noch einmal schreiben, wenn Sie Hilfe brauchen,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Rüde schnappt nach Hündin, was tun?

Hallo, wir haben eine französische Bulldogge (Rüde/1 Jahr alt).

... mehr

Aggressionen beim Gassi gehen, was tun?

Hallo, unser 1 1/2 jähriger Rüde Sam ist seit November 2021 bei

... mehr

Was tun gegen Wutanfälle beim Hund?

Hallo, ich habe dieses Problem mit meinem Hund. Ich habe einen

... mehr

Was tun, wenn Hund Körbchen vor Zweithund verteidigt?

Hallo,

ich habe einen Dackel der seine Ressourcen

... mehr