Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressivität gegen andere Hunde

  Thüringen
charly schrieb am 30.07.2013   Thüringen
Angaben zum Hund: Jack Russel, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Ich gehe mit unserem Hund ( Jack Russel, männlich) spazieren, ein anderer Hund kommt ,egal ob männlich oder weiblich. unser Hund führt sich auf als ob er den anderen Hund an die Gurgel springen wollte. Er bellt und knurrt und zerrt an der Leine. Wie kann ich ihm das abgewöhnen? Und das tollste, zu Hause ist er ein Lämmchen spielt mit der Katze und bemuttert die Katzenbabys.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 16.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Ihr Hund scheint nicht an andere Hunde gewöhnt zu sein. Da er noch jung ist, würde ich empfehlen das Sie sich eine Hundeschule suchen, die kontrollierte Kontakte mit anderen Hunden anbietet. Damit er soziale Kontakte bekommt und die Kommunikation mit anderen Hunden lernt. Ansonsten prüfen Sie , ob der Hund ausreichend ausgelastet ist? Das kann auch eine Ursache für ein übertriebenes Verhalten sein.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund beisst andere Hunde

also ich habe eine 4 jährige schäferhund boxerdame die pöpelt jeden... mehr

Pöbeleien an der Leine

Liebe Frau Mayer, ich habe einen 6 Monate alten Aussi-Rüden, der... mehr

Aggressives Revierverteidigen

Hallo, ich habe vor ca. einem halben Jahr unsere Hündin Ruby... mehr

Mein kleiner Fussel greift alle großen Hunde an

Fussel ist ein Shih Tzu-Yorkshire-Malteser Mix. Er greift jeden... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.