Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressives Verhalten gegenüber anderen Hunden

  Bayern
regina-kirsche77 schrieb am 26.07.2013   Bayern
Angaben zum Hund: Parson-Russell-Terrier, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, meine Hündin zeigt in letzter Zeit vermehrt aggressives Verhalten gegenüber anderen Hunden. Dies beim Gassigehen an der Leine oder auch im Garten, wenn draußen ein anderer Hund vorbeigeht. Mit den Hunden meiner Chefin hingegen kommt sie super klar, ist jeden Tag mit in der Arbeit und kann sich dort mit den anderen austoben, schlafen, spielen - was immer sie will.
Nun meine Frage: Was kann ich machen, dass sie sich beruhigt und nicht aus dem Auto oder beim Gassigehen oder sonst wo andere Hunde so dermaßen an- und verbellt bzw. die Zähne fletscht?
Vielen Dank im Voraus!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 01.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    es könnte sein das sie einerseits das Grundstück und auch das Auto bewacht und scheinbar auch sie bewachen möchte. Allerdings sollten Sie der "Chef" des Grundstückes und des Autos werden und dann auch draußen. Wie das machbar ist, sollte ein Profi vor Ort zeigen. Denn gerade bei Aggressivität sollte man sich die Hilfe ins Haus holen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenaggression bei anderen Rüden

Hallo, Es geht um einen recht großen ca 9 jährigen Schäferhund... mehr

Aggressivität

Danke für ihre hilfreiche Antwort. Das Problem ist vorwiegend,wenn... mehr

Hündin greift Hunde unvermittelt an

Hallo Untere Hündin greift unvermittelt Hunde aus dem Hinterhalt... mehr

Franz. Bulldogge bellt andere Hunde und Menschen an

Hallo, wir haben unsere 1,5 Jahre alte Franz. Bull. nun seit 10... mehr