Wie trainiert man Welpen nachts allein zu lassen?

  
Janosch26100 schrieb am 09.01.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
mein Welpe ist jetzt 10 Wochen alt. Die letzten 10 Nächte habe ich mit ihm unten im Wohnzimmer geschlafen. Er auf seiner Decke, ich neben ihm auf meiner Matratze. Wir schlafen eine Etage höher. Wie kann ich ihn nun daran gewöhnen, dass er jetzt unten alleine schläft? Wir möchten ihn nicht bei uns im Schlafzimmer haben. Er kann uns nachts hören, da wir eine offene Galerie haben. Viele Grüße Sandra


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 12.01.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend,
    ich würde es anders herum machen. Sie nehmen ihn mit auf die Galerie, neben Ihr Bett, in der nächsten Nacht aus Ihrem Zimmer mit Tür offen,
    und in den folgenden Nächten unten neben der Treppe.
    Wenn Sie Gück haben, heult er nicht. Sie können aber auch an einem Wochenende unten schlafen und um 3-4 Uhr nach oben gehen...
    Es kann gleich klappen, muss aber nicht, da die Distanz zum Abnabeln schon ganz schön weit und steil ist, versuchen Sie es...
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • fabienne_teichner
    fabienne_teichner
    schrieb am 24.01.2022

    Wir haben einen erwachsenen Hund. 10 Jahre
    Er hat ebenfalls Probleme alleine zu schlafen.
    Er wurde diese schnellen Schritte nicht verpacken.
    Es kann also sein, dass ihr Welpe in viel kleineren Schritten üben muss.
    Vielleicht alle zwei Tage 20 cm weiter weg vom Bett.
    Die komplette Treppe wird dann noch eine Herausforderung.
    Beim jaulen und winseln ist durchhalten angesagt.
    Bei uns geht das nur bedingt, da hier noch mehr Menschen leben.
    Sieht er mich nicht, fliegt auch Mal was.
    Meist eingerollte Stofftaschen.
    Oder ich räume Schränke aus und mache irgendwas. Nur nicht drauf reagieren! Nie und garnicht.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn der Welpe nachts mit ins Bett möchte?

Hallo, ich habe seit vier Tagen ein 12 Wochen altes

... mehr

Was tun, wenn der Hund niemanden auf die Couch lässt?

Guten Abend, wir haben eine 5 Monate alte Französische Bulldogge

... mehr

Welpe ist ungeduldig, was nun?

Hallo! Ich habe seit einem Monat einen 4 Monate alten Welpen bei

... mehr

Wo sollte ich mit dem Welpen spazieren gehen?

Hallo, ich wohne mit meinem kleinen 12 Wochen alten Welpen an

... mehr