Wie kann ich den Welpen an seine Box gewöhnen?

  
Tina Rebstock schrieb am 14.09.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo, wir haben seit eineinhalb Wochen einen Welpen und haben ihm ebenfalls eine Box gekauft, in der er nachts schlafen soll. Wir verschließen die Box, so dass er sich melden muss, wenn er Pippi muss. Das funktioniert prinzipiell ganz gut. Meistens muss er einmal die Nacht raus. Unser Problem ist allerdings, und das ist wohl auf mein eigenes Fehlverhalten zurückzuführen, dass er nun immer jammert, wenn wir die Box nach dem Pippi machen wieder schließen und er weiter schlafen soll. Zu Anfang haben wir auf dem Sofa neben der Box geschlafen, hier hatten wir das Problem noch nicht. Irgendwann haben wir dann wieder im Schlafzimmer geschlafen. Als ich ihn nachts raus gebracht habe und ihn später wieder in die Box gelegt hab, hat er angefangen zu winseln. Ich habe dann den Fehler gemacht, ihn rauszuholen bzw. die Box wieder aufzumachen und zu warten bis er wieder einschläft. Seither macht er nach dem Pippi machen einen mega Aufstand und jault und jammert. Wir würden das prinzipiell gerne aussitzen, allerdings wohnen wir in einem Mehrfamilienwohnhaus und für die Nachbarn ist das mit Sicherheit ebenfalls alles andere als angenehm. Wir zerbrechen uns den Kopf wie wir ihm das nun beibringen sollen, ohne jaulen wieder in die Box zu gehen und einfach weiterzuschlafen. Sollen wir wieder auf dem Sofa schlafen und somit die Boxgewöhnung wieder von vorne anfangen? Es wäre wirklich toll, wenn Sie uns hier einen Tipp geben könnten. Wir haben es auch schon mit Leckerlis versucht, allerdings ohne Erfolg. Das alles zehrt sehr an unseren Nerven und wir sind entsprechend angespannt. Viele Grüße Tina Rebstock


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.09.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend, wo haben Sie denn jetzt die Box stehen? Ist sie groß genug für den Hund? Wie haben Sie bisher das Boxentraining gestaltet? Alles offen? Konnte er bisher immer rein und raus und hat er sich vielleicht sogar schon in die Box zurückgezogen?
    Können Sie mir bitte noch eine Informationen geben.
    Vielen Dank.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Können wir mit Hündin trotz Pubertät und anstehender erster Läufigkeit verreisen?

Hallo,

ich möchte demnächst gern für eine Woche an Nord-

... mehr

Zwei Welpen kommen nicht zur Ruhe, was nun?

Hallo. Ich habe zwei Welpen (verschiedene Rassen) und liebe beide

... mehr

Wie kann ich meinem Hund das Bellen abgewöhnen?

Haben ein Mischling Rüde (ca. 5 Monate alt), der nicht kastriert

... mehr

Mein Welpe weint in der Nacht, was nun?

Mein 9 Wochen alter Welpe (Zwergspitz, weiblich) ist die 4 Nacht

... mehr