Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

stubenreinheit bei ein 3 Jahre

  Rheinland-Pfalz
rossi4646 schrieb am 03.04.2015   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: Chihuahua, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Was kann ich machen dass sie stubenrein wird ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 03.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    die Ursachen für ein Problem mit der Stubenreinheit können sehr unterschiedlich sein. So ist es möglich, dass ein Hund nie gelernt hat, stubenrein zu sein. Ebenso ist es möglich, dass er es verlernt hat, bzw. nach einem traumatischen Erlebnis.

    Weiterhin kann eine organische Erkrankung an einem Problem mit der Stubenreinheit beteiligt sein. Wenn dies der Fall ist, sollte man erst die organische Erkrankunge behandeln und sich anschließend dem möglichen Verhaltensproblem zuwenden. Wenn man eine Erkrankung übersieht, trainiert man sonst womöglich ohne jemals das Ziel der Stubenreinheit zu erreichen.

    Bitte lassen Sie Ihren Hund zunächst einmal gründlich von einem Tierarzt untersuchen. Bitte melden Sie sich anschließend wieder bei mir und teilen Sie mir mit
    - welche Untersuchungen gemacht wurden
    - wie die Ergebnisse aussehen.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Das tägliche Geschäft außerhalb der Wohnung

Hallo, wir haben seit 5 Tagen eine leicht verstörte... mehr

Stubenrein

Hallo :) Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach Tipps. Ich... mehr

Pulleralarm

Mein Yorki ist 5 Jahre alt,und immer wenn wir Besuch... mehr

Pieseln bei Abwesenheiten

Meine Hündin (Havaneser) wird im Juli 4 Jahre alt. Sie bleibt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.