Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund pinkelt wenn er sich freut, Angst hat, ...

  
primi schrieb am 18.07.2018   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
mein Jack Russel Mix aus Spanien (2 Jahre) pinkelt sobald er sich richtig freut (wenn z.B. mein Freund zu Besuch kommt oder seine "Großeltern" aka meine Eltern;) ) oder auch wenn er sich unterwirft bzw. Angst hat, was leider auch mitten im wilden Rangelspiel mit meinem Freund passiert. Bei mir macht er nie sowas, weder vor Freude noch aus Angst. Warum ist das bei ihm noch so ausgeprägt? Kann ich irgendwas tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • primi
    primi
    schrieb am 18.07.2018

    Tatsächlich ist das Freudenpinkeln am störendsten, wir müssen bei Begrüßungen immer raus

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 28.07.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    es hängt ganz sicher mit der Art der Begrüßung Ihres Freundes zusammen. Wenn Ihr Freund seine Freude zu sehr zeigt, steigert sich der Hund in seine Freude rein. Bitten Sie Ihren Freund, den Kleinen erst zu begrüßen, wenn er ruhig ist und auch dann in tiefer Tonlage, mit ruhigem Streicheln.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund kackt in den Garten

Hallo, habe meine 2j. Hündin vor 6 Monaten von privat übernommen,... mehr

Stubenreinheit

Ich habe einen ca. 10 Jahre alten Pekinesen aus dem TH, der vorher... mehr

Straßenhund macht nicht

Hallo! Wir haben unsere Rumänin Lissy (7 Monate) jetzt seit einem... mehr

Stubenreinheit 10 Monate

Guten Tag :) Wie haben seid neusten eine kleine Französischen... mehr