Wie kann ich das Verhalten meines Hundes deuten?

Thema: Allgemeines
  
Dackelmami schrieb am 02.01.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


ich habe ein Rauhaardackel Weibchen, sie ist 2 Jahre und 8 Monate alt. Der Neffe meines Freundes ist gleich alt und nimmt gerne Kontakt zu meinem Hund auf. Fanny lässt dies auch zu und ist freundlich, nur manchmal, wenn er schreit, springt sie ihn wild an und man muss sie korrigieren. Ich habe Angst, dass sie eine Aggression entwickelt. Da ich selbst noch keine Kinder habe und sie meine Kinder aufwachsen sieht. Ich kann das Verhalten nicht einordnen und bräuchte einen Rat.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 07.01.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    GuTen Abend,
    wenn man Hunde nicht beschützt und anderen deutliche Grenzen setzt, entscheiden Hunde selbst und das ist nie in unserem Sinne, weil es eben eine hündische Entscheidung ist.
    Kleinkinder haben noch keine Kontrolle über ihren Körper, hier kann es zu Missverständnissen kommen.
    Nehmen Sie Ihren Hund an die Leine, wenn Sie den Kontakt zulassen und weisen Sie das Kind streng zurecht, wenn es schreit oder grob ist. Das gibt bei Ihrem Hund "Punkte", er braucht nicht mehr selbst zu reagieren und wird Sie toll finden.
    Lassen Sie die beiden auf keinen Fall allein, auch nicht eine Sekunde. Kinder probieren sich gern aus - beschützen Sie Ihren Hund auch auf der Straße, indem Sie ihn an Ihre andere Seite nehmen, lassen Sie keine Leinenbegegnung zu und zeigen Sie ihm, dass Sie für ihn da sind. Das schafft Bindung und Vertrauen!
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, bei Hinlegen bei Hundebegegnungen?

Mein Hund RR Doggenmix, 16 Monate, legt sich immer hin, wenn ein

... mehr

Warum kläfft Hund als Spielaufforderung?

Wir haben seit etwa 3 Monaten eine ca. 1,5-jährige kleine

... mehr

Warum bellt mein Hund andere Hunde an?

Hallo, meine 1,5 jährige Hündin bellt andere Hunde an und geht im

... mehr

Hat mein Hund Angst vor Fremden?

Habe einen Shar-Pai Mischling, er wird jetzt 4 Jahre im März. Er

... mehr