Wie gewöhne ich meinem Hund das Bellen beim Gassi gehen ab?

Thema: Allgemeines
  
silkeprobst schrieb am 14.10.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Hund ist 4 Jahre alt und wir haben ihn seit er ca. 8 Wochen alt war.

Er ist eigentlich überhaupt gerne laut. Nicht das er den ganzen Tag bellt, aber auch beim Spielen muss er ständig Geräusche von sich geben. Im Garten bellt er eigentlich nur, wenn jemand am Zaun vorbei geht oder andere Hunde vorbei kommen. Das ist noch ganz o.k.

Wenn man allerdings am Morgen die Haustür öffnet, gehts schon los. Er bellt oft den ganzen Weg hin und zurück. Er bellt in ganz verschiedenen Tonlagen. Bei seiner dritten Runde wirds dann etwas besser, da bellt er nur noch kurz nach dem Verlassen des Grundstücks. Es haben sich schon Nachbarn beschwehrt, weil wer will schon Morgens durch plötzliches Hundegebell geweckt werden - und das jeden Tag.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 03.11.2011

     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wie bellen bei Hundebegegnungen abgewöhnen?

Hallo, mein Hund bellt unterwegs alle Hunde, denen wir begegnen

... mehr

Wieso geht mein Hund auf einmal keine Treppen mehr?

Hallo zusammen, mein 20 Monate alter junger Balu - ist bei uns im

... mehr

Warum bellt mein Hundesenior dauernd

Unser Hund (ehemaliger Straßenhund), ca. 16 1/2 Jahre alt, hört

... mehr

Wie verhalten wir uns wenn die Enkelkinder kommen?

Unsere Hündin, ein Australien Shepard, lebt seit 3 Jahren bei

... mehr