Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie entspannt sich mein Hund und steht nicht mehr so unter Strom?

Thema: Allgemeines
  Hessen
Anna544mina schrieb am 16.05.2016   Hessen
Angaben zum Hund: Shepherd, Australian, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Meine 1 ½ jährige Aussie Hündin hat totale Probleme damit sich außerhalb unserer Wohnung zu entspannen. Sie fiept dann meistens wenn sie ruhig liegen soll und schlimmsten falls steht sie sogar auf....Sie hechelt dann an einer tour weil sie stress hat. Ich bekomme es leider nicht hin das sie entspannter wird wir sind zwar jetzt schon ein Stückchen durchs trainieren von ushalten von reizen weiter gekommne allerdings sehe ich da noch krin Ende unseres Problems...ich wünsche mir für meine Maus einfach das sie entspannter werden kann, da ihr der Stress sicher nicht gut tut und ich sie danna uch viel mehr mitnehmen kann.
würde mich über Tipps sehr freuen....

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Anna,
    bestimmt haben Sie ja schon einiges probiert. Bitte schildern Sie mir einfach mal diese Versuche, vor allem das Verhalten der Hündin und Ihre Reaktion darauf.

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Mein Hund ist 9 Monate und bellt jeden Menschen und jeden andern... mehr

Abgegeben Hund besuchen?

Hallo Ich habe einen Welpen aufgezogen und musste ihn leider nach... mehr

Zerstörwahn und urinieren

Hallo ich habe ein Problem mit meiner Französischen Bulldogge

... mehr

Mein Hund (Austrailian Shepard) springt jeden an

Meine Nelly 7 Monaten springt jeden an, wie kann ich das abstellen? mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.