Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Welche Strategie ist die richtige

Thema: Allgemeines
Joy_Gina schrieb am 06.05.2016
Angaben zum Hund: Schäferhund , männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo mein Name ist Anja und ich habe einen Schäferhund. Bei wem kann man was lernen? Bei Cesar Millan oder Martin Rhüter?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 06.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, lernen kann man bei beiden etwas. Z.B. wie man viele Dinge NICHT machen sollte.
    An dieser Stelle über Trainingsmethoden zu philosophieren halte ich für wenig erfolgsversprechend.
    Fragen sie sich einfach, welchem der beiden sie ruhigen Gewissens ihre Kinder anvertrauen würden.
    Wenn sie sich für keinen der Beiden entscheiden, finden Sie z.B. auf den Seiten des BHV unter : http://www.hundeschulen.de/
    noch weitere Adressen von Hundetrainern, bei denen man ebenfalls vieles lernen kann.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund weint im Reitstall

Hallo lieber hundeprofi Ich habe einen ca2 jährigen Terriermix, er... mehr

Liegeplatz

Hallo, meine 1 Jährige Bordercollie/Schäferhund Mix Hündin verlässt... mehr

Bitte um dringende Hilfe :-(

Hallo. Ich habe die App MyDog365 gedownloadet und diese Rubrik... mehr

Unsicherheit/Angst/Jagdtrieb

Hallo , ich habe einen 3 Jährigen Rottweiler mit dem ich von klein... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.